Navigation
Malteser in Stuttgart

Besuchs- und Begleitungsdienste

Spazierengehen, Vorlesen oder einfach nur Reden: Gemeinsam ist man weniger allein.

Wir schenken Ihnen gemeinsame Zeit. Wie Sie die nutzen möchten, entscheiden Sie gemeinsam mit Ihrer Begleiterin oder Ihrem Begleiter. Eine gute Unterhaltung, gemeinsam ein Buch oder die Zeitung lesen sind genauso möglich wie beispielsweise

  • ein Spaziergang ins Grüne
  • ein Besuch im Stadtcafé
  • Begleitung und Hilfestellung im Alltag oder
  • Friedhofsbesuche

Besuche gegen die Einsamkeit

Sie fühlen sich manchmal einsam? Aufgrund zunehmender Einschränkungen in der Mobilität können Sie sich nicht mehr mit Ihren Freunden treffen? Ihre Kinder wohnen weit entfernt?

Insbesondere mit steigendem Alter werden viele Menschen mit zunehmender Einsamkeit konfrontiert. Dies kann verschiedenen Gründen wie etwa weit entfernt lebenden Verwandten, der Anonymität der Stadt oder dem Tod bisher nahestehender Menschen geschuldet sein.

In diesen Fällen kann der Besuchs- und Begleitdienst der Malteser eine Möglichkeit sein, die Teilhabe am gesellschaftlichen und sozialen Leben zu fördern und das Wohlbefinden zu steigern.

Was wir tun – unsere Leistungen

Unsere ehrenamtlichen Helfer besuchen in ihrer Freizeit den/ die Betreute/n um mit ihm/ ihr gemeinsam Zeit zu verbringen. Dabei können die Aktivitäten je nach Interessens- und Bedürfnislage individuell gestaltet werden. Beispiele können hier etwa Spaziergänge, Gespräche, Gesellschaftsspiele, Zeitungsvorlesen, Friedhofbesuche und viele andere Aktivitäten sein.

Für die Besuche entstehen Ihnen keine Kosten und Sie sind nicht vertraglich gebunden. Das bedeutet, dass Sie jederzeit entscheiden können, ob Sie die Besuche einstellen oder fortführen möchten.

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Wir vereinbaren dann gerne einen Termin mit Ihnen um Näheres zu besprechen

 

Wer sind unsere Ehrenamtlichen?

Unsere Helfer arbeiten ehrenamtlich in ihrer Freizeit für den Malteser Besuchsdienst. Die Gespräche zwischen Ihnen und unseren Helfern werden vertraulich behandelt. Alle Ehrenamtlichen unterstehen der Schweigepflicht.

Damit die Besuche genossen werden können, stehen gegenseitige Sympathie und das Vertrauen im Vordergrund. Deshalb können sich Besuchte/r und Ehrenamtliche/r in Ruhe "beschnuppern" und kennenlernen. Sollte keine gegenseitige Sympathie vorliegen oder sollten Sie sich aufgrund anderer Dinge nicht verstehen, dann ist ein Wechsel jederzeit möglich. Sprechen Sie uns hierzu gerne an!

Sie haben Interesse an einem Besuch durch den Besuchs- und Begleitdienst?

Sie oder ein Angehöriger haben Interesse an einem Besuch durch die ehrenamtlichen Helfer des Besuchsdienst?

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

Sie möchten beim Besuchs- und Begleitdienst mithelfen?

Falls Sie Interesse an einem ehrenamtlichen Engagement im Besuchs- und Begleitdienst haben, würden wir uns freuen, wenn Sie sich mit uns entweder per E-Mail oder via Telefon in Verbindung setzen.

Ehrenamtlich engagieren heißt für die Malteser: freiwillige, unentgeltliche und uneigennützige Dienste für bedürftige Menschen.

Umfang und Zeit Ihrer Hilfe bestimmen Sie dabei selbst. Ein umfangreicher Versicherungsschutz und Fahrtkostenerstattung wird von unserer Seite bereitgestellt. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, an Fortbildungen und Trainings zu verschiedenen Themen teilzunehmen.

Unsere Helfergruppe, in der eine gemeinsame Reflexion der Besuche möglich ist, zu der von Zeit zu Zeit Referenten eingeladen werden und in der neue Informationen ausgetauscht werden, trifft sich zur Zeit:

Jeden ersten Dienstag im Monat um 18:00 im 2. OG des Malteser-Zentrums, Ulmerstraße 231 in Stuttgart-Wangen. Wir befinden uns direkt auf der Höhe der Stadtbahnhaltestelle "Im Degen" (U4,U9). Parkplätze sind ebenfalls reichlich vorhanden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir sind laufend auf der Suche nach neuen ehrenamtlichen Helfern und würden uns freuen, wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen!

 

 

Kontakt

Kontakt: Debora Brasse (Referentin ehrenamtliche Soziale Dienste) 

Telefon: 0711-92582-50

E-Mail: Debora.brasse(at)malteser(dot)org

Weitere Informationen

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Debora Brasse
Soziales Ehrenamt
Tel. (0711) 92582-50
Fax (0711) 92582-33
E-Mail senden
Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE73370601931201219163  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7