Navigation
Malteser in Stuttgart

Eröffnung Turiner Grabtuchausstellung am 05. Juli 2016

Eröffnung Turiner Grabtuchausstellung am 05. Juli 2016

Das autorisierte Abbild des Turiner Grabtuches kann noch bis 15. August 2016 im Haus der Katholischen Kirche besichtigt werden.

Die Ausstellung über das Turiner Grabtuch wurde am 05. Juli 2016 eröffnet.

Musikalische Umrahmung der Eröffnungsfeier.

Volles Haus bei der Ausstellungseröffnung.

Bettina von Trott zu Solz, Kuratorin der Ausstellung, begrüßt die Gäste.

Die Gäste lauschten gespannt dem Vortrag über das Grabtuch.

Prof. Michael Hesemann führte in die Geheimnisse des Grabtuches ein...

... und zog die Zuhörer in seinen Bann

Karl-Eugen Erbgraf zu Neipperg, Diözesanleiter der Malteser, bedankte sich bei den anwesenden Gästen...

... die zahlreich ins Haus der Katholischen Kirche in Stuttgart gekommen waren.

Auch im Anschluss an die Reden gab es reichlich Diskussionsstoff.

Eine Nachbildung des Korpus, wie er im Grabtuch eingehüllt gewesen sein könnte.

Reger Austausch über die Geheimnisse des Grabtuches...

... bei allen Gästen.

Nach dem Vortrag konnten sich die Gäste ein eigenes Bild von der Ausstellung machen.

Bereits am ersten Abend fand die Ausstellung regen Anklang.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE73370601931201219163  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7